Kollektion

 

Dauerausstellung

 

Zeitweilige austellung

 

Dauerausstelllung

 

Staphorst ist bekannt um seine farbenreiche Trachtenkleidung, die immer noch von etwa 500 Frauen getragen wird. Im Museum befindet sich daher eine gro?e Sammlung Trachtenkleidung. Dazu gehören auch “gestipten” Mutzen und Kopfschmuck aus Silber. 

 

Teils befindet die Sammlung sich im Vorhaus des Museum Staphorst, dass in ursprünglicher Weise ausgestattet ist. Die Möbel hat warme Farben, typisch für Staphorst. Die Schränke sind gefüllt mit einzigartigen Materialien.

 

Da das Museum in einem alten Hof untergebracht ist, haben wir auch Artikel, die erinnern an alten Zeiten, wo der Hof noch als Bauernhof verwendet wurde.